Hortensien im kübel. Hortensien überwintern. Tipps und Tricks für den Kälteschutz

Hortensien im Kübel: Pflege & Probleme

Hortensien im kübel

Außerdem treibt die Hydrangea an den ersten milden Frühlingstagen nicht sofort aus, was bei plötzlichen zum Erfrieren der Blütenknospen führen kann. Zurück auf den Balkon oder die Terrasse geht es für die Hortensien nach den Eisheiligen. Tipp: Blütendolden der Kletterhortensie werden gerne für die Vase geschnitten. Des Weiteren wird die Gießmenge langsam erhöht; auch die ersten Düngegaben sind nun zwingend notwendig. VermehrenWer mehr als eine Hortensie wünscht, kann die vorhandene Pflanze auch ganz einfach durch Stecklinge vermehren.

Nächster

Kletterhortensien im Kübel halten: 9 Tipps

Hortensien im kübel

Eine Jungpflanze benötigt in den ersten Jahren noch einen Winterschutz. Gießtrick für Hortensien im Beet Wenn man ein oder zwei Tage mal nicht gießen kann, lohnt sich der Kauf eines einfachen Maurerkübels aus Kunststoff, es gibt ihn in Baumärkten in verschiedenen Größen für wenig Geld. Das bedeutet, die Blütenknospen wachsen bereits an den Trieben des Vorjahres. Tipp: Interessant ist die Verwendung von Hortensienerde, die speziell auf die jeweilige Blütenfarbe ausgelegt ist. Tipp: Hortensien verlieren im Winter ihre Blätter, allerdings fallen die verwelkten Blüten nicht von selbst ab, so dass hier nachgeholfen werden sollte.

Nächster

Hortensien im Topf: Pflanzung und Pflegetipps

Hortensien im kübel

Einen dekorativen Hortensienstrauch, den wünscht sich jeder. Wenn du Pflanzen für die Beetumrandung suchst, dann würde ich dir eher zu Buchsbaum raten. Dieser kann sich jedoch nach Art der Hortensien unterscheiden, was Sie vor dem Anpflanzen unbedingt beachten sollten. Mit ein wenig Glück treiben die betroffenen Hortensien erneut aus und blühen trotz des späten Wintereinbruchs. Frostschäden herausschneiden Haben Sie den Umfang der Frostschäden ermittelt, greifen Sie bitte nicht voreilig zur Gartenschere.

Nächster

Hortensien im Kübel pflanzen

Hortensien im kübel

Die Erde sollte höchstens oberflächlich abtrocknen. Ohne eine Rankhilfe würde die Pflanze einfach nur rund und buschig wachsen. Im Freien müssen die jungen Austriebe aber vor Spätfrösten geschützt werden. Rote Hortensie: Soll die Pflanze möglichst reich blühen, müssen Sie beim Schneiden vorsichtig sein. Im Freien sind speziell rund um den Austriebsbeginn der häufigste ungebetene Gast auf den Hortensien.

Nächster

Hortensien im Kübel

Hortensien im kübel

Daher ist auch der Tipp mit Eisennägeln in der Erde rund um die Wurzeln vergraben leider nicht zu empfehlen, da er nutzlos ist. Dafür schneiden Sie den grünen Teil des Stiels schräg an. Bei anhaltender großer Hitze sollten sie morgens und abends gegossen werden, denn die Pflanzen verdunsten über ihre vielen Blätter jede Menge Wasser. Rhodierde haben sie bekommen, aber blau ist bis jetzt noch keine geblieben oder wieder geworden. Den Deckel aufschrauben und kopfüber in die Erde des Blumenkübels stecken.

Nächster

Hortensie im Topf überwintern » So schützen Sie sie vor Kälte

Hortensien im kübel

Das gilt auch für Hortensien im Kübel - wobei immer darauf geachtet werden muss, dass keine Staunässe entsteht. Kletterhortensie will hoch hinaus Eine besondere Hortensie ist die Kletterhortensie Hydrangea petiolaris. Kommt es erneut zum Frosteintritt, erfrieren diese neuen Triebe. Dabei muss jedoch einiges beachtet werden, damit es keine Probleme gibt. Sie wird verwendet bei der Begrünung von Fassaden, Mauern, Zäunen und Spalieren.

Nächster