Ich bin kein schlechter mensch. Ich bin ein schlechter mensch und möchte mir das von der seele reden

Was ist ein schlechter Mensch? (Menschen, Philosophie, Schlecht)

ich bin kein schlechter mensch

Ab jetzt würde ich den erst recht ganz bewusst nicht grüßen. Das hat jetzt nichts mit denjenigen zu tun, die sich im falschen Körper fühlen. Manchmal sitze ich nur Zuhause und wünsche mir selbst den Tod. Kindheitserfahrungen und Lebensereignisse tragen wesentlich dazu bei, wie jemand denkt und handelt. Wenn du das aber gar nicht kannst, dann könntest du doch versuchen, die anderen aufzuklären, indem du aufschreibst, was mit dir los ist, und es denen zeigst.

Nächster

Ich bin kein guter Mensch, du auch nicht

ich bin kein schlechter mensch

Allerdings ist es mir auch schon passiert, dass die Leute dann erst recht reden wollten - da muss man eben aufpassen, was man genau schreibt und von da an immer schön lächeln. Ich kanns mir einfach nicht vorstellen. Ich will mich ändern, aber ich schaffe es nicht! Nun bin ich 16 und würde das nie wieder tun und fühl mich schon schlecht wenn ich leute ausversehen anremple oder meinen kleinen hund versehentlich trete aber scheiße bin ich trotzdem und war es damals schon. Schlechte Menschen denken erst gar nicht darüber nach, ob sie schlecht sind oder nicht. Ich mag solche Fragen nicht, weil sie mir Druck machen.

Nächster

Was ist ein schlechter Mensch? (Menschen, Philosophie, Schlecht)

ich bin kein schlechter mensch

Was hast du denn so für Interessen? Sie hat die Diagnose Asperger und hat als Sie noch gar nichts davon gewusst hat ein Buch geschrieben: Es heißt Signale des Koerpers. Mach dich wegen dem Bekannten deiner Mutter nicht selbst fertig. Meine Mama liegt im Krankenhaus und ich mache mir schon genug Vorwürfe, dass ich eine große Teilschuld daran trage. Vielleicht wäre das ein erster Schritt um mal ein positives Feedback zukriegen. Du bist nämlich im Vorteil: du hinterfragst solche Situationen und hast die Chance, sie zu verstehen. Ich möchte doch nicht so ein Biest sein, die ihren Mann dauernd runtermacht. Weiß noch nicht, wo und das hinführt, aber das bearbeite ich gerade mit meinem Sohn.

Nächster

Ich bin ein schlechter Mensch

ich bin kein schlechter mensch

Und wenn es mich interessiert dann nur weil ich abhängig bin und angst hab allein zu sein, also ohne freunde. Und wenn das alles nicht funktioniert, kannst Du immer noch überlegen, ob Leben als alleinerziehende Mutter tatsächlich lustiger wäre nach dem, was du schreibst, gehe ich stark davon aus, daß Du ihm nicht das Kind allein überlassen würdest. Trotzdem kenne ich nur zu gut die dunklen Gedanken, die Wut, die Ohnmacht, das Bedürfnis, sich zu rächen. Dabei hat bisher auf meiner jetzigen Arbeitsstelle noch keiner jemals irgendwelche Zweifel geäußert. Auch wenn es ein Bekannter deiner Eltern ist heißt das ja nicht, dass du auch mit ihm reden musst.

Nächster

Bin ich ein schlechter Mensch?

ich bin kein schlechter mensch

Dein Tonfall lässt mich allerdings eher vermuten, dass du ein armer Wurm bist, der sich wichtig machen will. Das Böse und Güte sind relativ Wenn du dich als schlechte Person siehst, denke darüber nach, was andere dich glauben ließen, das du Schreckliches getan hast und ob es tatsächlich schrecklich war. Heißt nicht, dass man sie nicht immer mal wieder versuchen sollte Sei nicht traurig, dass das nicht klappt. Keiner hier wird dich verurteilen, die Neurotypen sind einfach komsich, mach dir darüber also keine Gedanken. Ich bin total fertig mit den Nerven. Aber mein Mann wird genauso miteinbezogen und gefragt was er machen will und was nicht. Da kann man aber auf jeden Fall gegensteuern, grad wenn man noch so jung ist wie du.

Nächster

Ich bin kein guter Mensch, du auch nicht

ich bin kein schlechter mensch

Sie sind kein schlechter Mensch! Ich versteh wie du meinst, aber ich denke man muss für die Familie auch Abstriche machen und kann eben nicht immer nur an sich denken. Hallo Pencake, ich bin zwar auch noch jung, habe allerdings ansatzweise die Phase von absoluter Nichtakzeptanz seiner selbst zumindest in Teilen schon verändert. Sprecht über Eure Vorstellungen von einem gelungenen Tagesablauf. Dass es immer diejenigen sind, die keinen Grund haben, zu zweifeln, die aber genau das tun und daran sogar oft ver-zweifeln. Mittlerweile fühle ich mich jedes Mal als Lügnerin, selbst wenn ich von meiner Ärztin arbeitsunfähig geschrieben werde. Der größte Schritt ist schonmal, es zumindest zu realisieren.

Nächster

Bin ich jetzt ein schlechter Mensch? : wasletztepreis

ich bin kein schlechter mensch

Jetzt sehe ich sie eh nie wieder und selbst wenn es ein aktueller Nachbar wäre, die sehe ich ja auch nur sehr selten. Aber es ist ok, das bin ich, auch wenn ich nicht immer der bin, der ich gerne sein möchte. Ich bin so mieserabel, egoistisch und falsch, hätte ich eine pistole würde ich mich erschießen und es wäre mir egal ob es leute gibt die traurig wären. Ehrlich gesagt, meine Therapeutin hat Recht. Wenn diese ihrer Umwelt etwas mehr Aufmerksamkeit als ihrer Neugierde widmen würden wüßten sie wahrscheinlich das Du keinen Redebedarf mit ihnen hast.

Nächster