Sekiro weiße schlange. Geheimnisvolle weiße Schlange

Sunken Valley Passage

sekiro weiße schlange

Das Problem ist, die Schlange ist im Weg und nicht gerade friedlich gesonnen. Dieser Mini-Boss belohnt allerdings offensives Vorgehen. . Skrupellos setzte der Mönch die Weiße Schlange unter die Leifeng-Pagode, die am Westsee steht. Drop down from here until you see a large cluster of monkeys. Versetzt ihm einen geheimen Todesstoß, aber bleibt geduckt im Gras, denn überall in der Nähe stehen weitere Soldaten.

Nächster

Sekiro: Große Schlange töten und Drachen steigen lassen

sekiro weiße schlange

Schwingt euch nach rechts aufs Gebälk und dort, wo sich der Weg aufspaltet zunächst nach rechts. Um an die getrockneten und frischen Schlangen-Eingeweide zu kommen, musst Du es mit dem Bossgegner aufnehmen. Aber der buddhistische Mönch Fa Hai vom Jinshan-Kloster glaubt, dass die Weiße Schlange eine böse Hexe ist und den Menschen Unglück bringt. Dann wieder zurück aufs Gebälk und den Weg anderen Weg nehmen - an der Gabelung rechts halten. Ahead you will get 1x and can loot 1x and 1x.

Nächster

Sekiro & Schlangen

sekiro weiße schlange

Genaugenommen seht ihr nicht viel mehr als den Kopf. Nachdem ihr General Tenzen erledigt habt, eröffnen sich an dieser Stelle zwei verschiedene Wege - zumindest in der Theorie. In diesem Bereich erwarten euch drei Wölfe. Erklimmt die Spitze des Baumes. Dadurch wird er den Drachen steigen lassen.

Nächster

Sekiro

sekiro weiße schlange

Nach langer Meditation kommt die Grüne Schlange wieder zum Westsee zurück. Bevor ihr noch zum Oger geht, erledigt auch die beiden Wachen am Ende der Treppe. Nach wenigen Metern erreicht ihr eine leere, kaputte Sänfte. Im späteren Spielverlauf kommt es noch zu einem Kampf mit der Schlange und Du erhältst das Gegenstück in Form von der. Soll heißen, dass ihr euch nicht verlaufen könnt, da es nur in eine Richtung geht, Ihr habt allerdings die Wahl, wo genau ihr entlanggehen möchtet. Wenn der Drache in die Höhe gestiegen ist, dann musst Du dich einfach weiter den Berg Kongo hinaufkämpfen und oben den großen Baumstamm hochklettern. Fast: Es fehlt noch eine kleine Brücke, die euch endlich in ein brandneues Gebiet führt.

Nächster

Sekiro: Ashina Umland

sekiro weiße schlange

Spieletipps: Geheimnis Geheimnisvolle weiße Schlange Eine geheimnisvolle und sehr seltene, schneeweiße Schlange findet ihr Endkampf gegen The Boss - sie kriecht im Blumenfeld herum. Dort macht ihr auch die Bekanntschaft mit einer sehr großen weißen Schlange, an der ihr vorbeikommen müsst. Habt ihr diese beiden Begegnungen überstanden, bewegt sich die Riesenschlange zu einem Ort, an dem ihr sie endgültig töten könnt. Während die Schlange sich von der Attacke erholt, könnt ihr schnell ins Gebäude sprinten. Wartet nun ab, bis der Kopf sich einen kleinen Moment zurückzieht. Mit dem Vieh legt ihr euch als nächstes an. Im hohen Gras könnt ihr euch gegebenenfalls geduckt verstecken, bis die Schlange ihre Aufmerksamkeit wieder wo anders hinlenkt, ehe ihr zum nächsten Hang mit der Höhle und den Lampen auf der anderen Seite hinabspringt.

Nächster

Sekiro getrocknete Schlangen

sekiro weiße schlange

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler Nach dem Bosskampf gegen die vier Affen schaltet ihr das Innere Heiligtum frei. Hier findest Du das göttliche Kind und sie wird dich nach den Schlangen Eingeweiden fragen. Es gibt keine Garantie, dass er euch bei diesem Manöver übersieht und seine Kollegen nicht alarmiert, es gehört ein wenig Glück dazu, den richtigen Moment zu erwischen. Solltet ihr wider aller Hoffnung doch entdeckt werden, dann bleibt einfach geduckt im hohen Gras sitzen und wartet, bis sich die Lage wieder beruhig. Dadurch lernt ihr das jeweilige Angriffsmuster und wann es eine Angriff kommt. Drinnen findet ihr die Getrockneten Schlangeninnereien, die das göttliche Kind benötigt. Begebt euch also hinter Lager des Generals.

Nächster

Sekiro & Schlangen

sekiro weiße schlange

Ähnlich verhält es sich, wenn ihr euch an jemanden heranschleicht. Werft ihr ihn in die Nähe eines Gegners, so lenkt ihr seine Aufmerksamkeit durch das Aufprallgeräusch in die von euch gewünschte Richtung. Wählt zuerst letzteren, indem ihr mutig über die hintere Plattformkante springt und euch per Greifarm gleich zur nächsten zieht. Grüne Markierungen weisen auf Punkte hin, an denen ihr euch mit dem Greifhaken festklammern und hochziehen könnt. Jetzt können wir unseren Weg durchs Versunkene Tal fortsetzen, wir müssen nur die Tür öffnen, die im Schrein des Tausendfüßers gerade noch die Tür versperrte.

Nächster

Sekiro: Große Schlange töten und Drachen steigen lassen

sekiro weiße schlange

Die Interaktions-Anzeige bietet euch an, in der Sänfte ein Versteck zu finden - nutzt die Gelegenheit. Insgesamt konfrontiert euch die Schlange viermal. Gerade Letztere sind gefährlich, lassen sich aber mit der richtigen Art von Konter gut handhaben. Doch wenn man den Trick raus hat, handelt es sich bei der imposanten Bestie um eines der kleinsten Übel im gesamten Spiel. Wir zeigen euch jedoch, wie ihr die Riesenschlange töten könnt, da dies auch für einige Quests notwendig ist. Sekiro Affen tanzen lassen Um die Schlange abzulenken und den Weg freizumachen musst Du den Affen zum tanzen bringen. Die Serpent Viscera so heißen die Eingeweide auf Englisch gehören zu den wichtigsten Gegenständen im Spiel, weil sie ein alternatives Ende freischalten.

Nächster