Wettervorhersage sommer. Wetter

Saisonprognose — ZAMG

wettervorhersage sommer

Der erste Sommermonat Juni 2020 wird mit einer Abweichung von +1 bis +2 Grad gegenüber dem vieljährigen Sollwert als deutlich zu warm berechnet. In Hochlagen des zentralen und südlichen Berglands starke bis stürmische Böen. Am heutigen Tag gibt es eine große und unbändige Hitze 21. Der Juni bringt es auf +15,4 Grad, der Juli auf +16,9 Grad und der August auf +16,5 Grad. Dieses Hochdruckgebiet wird mit seiner Position und Stabilität noch eine interessante Angelegenheit - vor allem für das Wetter im. Der Sommer kann sehr heiß werden, ist aber meistens kalt. Im Grunde exakt das, was man vom wetterwendischen erwarten kann.

Nächster

Wetter im März 2020: Sieht die Wetterprognose Sommer voraus?

wettervorhersage sommer

Mit über drei Millionen Orten können Sie sich perfekt über das , und informieren. Anfang noch leicht unbeständig strebt er zur Monatsmitte dem Hochsommer entgegen. An Küstenabschnitten mit Seewind um 16 Grad. Zudem wurde der nächste Kaltluftvorstoß zum kommenden Wochenende zwischenzeitlich stark abgemildert, was die frühsommerlichen Werte über dem Süden erhält und die Temperaturen über dem Norden und Osten auf Jahreszeit-typische Werte absenkt. Nasse Sommer Ärgerlich, wenn zur Urlaubszeit im Sommer Regen dominiert. Juni Der Juni - besonders die Zeit bis zur Schafskälte gehört noch zur Frühsommerzeit. Der Rekord-Sommer aus dem Jahre 2003 brachte es auf 791 Sonnenstunden.

Nächster

100 jähriger Kalender 2020

wettervorhersage sommer

April 2020 Der April wird mit einer Differenz von +0,5 bis +1 Grad im Vergleich zum vieljährigen Durchschnittswert etwas zu warm simuliert. Entscheidend ist aber gar nicht der einzelne Tag, sondern die Großwetterlage des gesamten Zeitraums von Ende Juni bis Anfang Juli. Die Durchschnittstemperatur betrug damals +19,67 Grad. Regen stellt sich nun wieder ein 13. Nur ganz im Süden hält sich heute noch etwas feuchtere Luft.

Nächster

100 jähriger Kalender 2020

wettervorhersage sommer

Aus kalt wird warm, dann wieder kalt. Ein regnerischer Tag folgt 19. Nun neigen aber gestörte Strömungsmuster zu raschen Veränderungen. Wetterprognose des amerikanischen Wettermodells: Mehr April- als Frühlingswetter © Auf den Punkt gebracht: Die gestörte Zirkulation führt zu April-Wetter Im Grunde spielt es nur eine untergeordnete Rolle, wo sich das Hoch positionieren wird. Wenig Sonnenschein gab 1987 mit 487 Stunden. Die Ursache hierfür ist eine leicht veränderte Hochdruckposition.

Nächster

100 jähriger Kalender 2020

wettervorhersage sommer

Denn die heißesten Tage treten meist im Zeitraum zwischen dem 23. Seit dem Jahr 1961 werden die Bodenfeuchtwerte ermittelt und noch nie war der Boden so trocken wie in 2019. Die Chancen für ein tolles Sommerfinale stehen nämlich gar nicht so schlecht. Dieser Hochdruckkeil wird für die kommende Wetterentwicklung noch von großer Bedeutung sein und möglicherweise noch weite Teile vom mit beeinflussen können. Während im Juli eine Abkühlung erfolgte und die erste Juli-Dekade besonders über dem Norden - teils deutlich - zu kühl ausfiel, war es die zweite Juli-Hälfte, welche mit +42,6 Grad einen neuen Temperaturrekord über Deutschland aufstellte.

Nächster

Wetter im März 2020: Sieht die Wetterprognose Sommer voraus?

wettervorhersage sommer

Im Detail kommt es darauf an, auf welcher Seite der Welle Deutschland, Österreich und die Schweiz liegen. Der kälteste Temperatur gerade der Juni kann mit seiner Wettersingularität der Schafskälte nochmals für Nachtfrost sorgen. Im Mai liegt die Wahrscheinlichkeit für überdurchschnittliche Temperaturen bei rund 45%. März nach Osten abgedrängt wird, dabei aber einem imposanten Hochdruckkeil aufbauen kann, der von den Azoren bis über das europäische Nordmeer reichen kann. Auf der sehen Sie genau, welche Pollen gerade unterwegs sind und für die lästige Allergie sorgen. Mehr dazu in der Wetterprognose zum.

Nächster

Wetter und Klima

wettervorhersage sommer

Der Juni gehört zudem noch zu den Wettermonaten, in denen turbulente Wetterereignisse in Erscheinung treten können. Klimatische Einordnung des Sommers Auch der Blick in die Wetter-Statistik würde einen überdurchschnittlich temperierten Sommertrend untermauern. Anfang Juli nasses und kühles Wetter überwiegt, ist die Wahrscheinlichkeit für einen unterkühlten und feuchten Sommer relativ hoch. Sommer 2019 - ein Sommer der Superlative - Teil 2 Das Wetter im Sommer 2019 war keineswegs so einprägsam wie das in 2018 und hatte auch seine Kältephasen und sorgte auch häufiger für etwas Niederschlag, doch gerade im Juni sorgte eine Hitzewelle für neue Superlativen und noch nie war ein seit Beginn der Wetteraufzeichnungen so warm wie in 2019. Der kälteste Sommer aber entstand im Jahre 1913 mit einem Durchschnittswert von +14,74 Grad. Nichtsdestotrotz zeigt das, dass die wärmsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen aus dem Jahre 1881 allesamt in den letzten 20 Jahren zu finden sind.

Nächster

Heißer Sommer 2020? Wir schauen uns den aktuellen Jahreszeitentrend an! (Mod.: Kathy Schrey)

wettervorhersage sommer

Sozusagen der Tropfen auf den heißen Stein. Ansonsten sonnig, oft sogar wolkenlos, nur im Nordosten stellenweise lockere Quellbewölkung. Der Waldbrandgefahrenindex hat über manchen Landesteilen die Stufe 4 von 5 erreicht. Jedoch geben diese Aufschluss darüber, wie sich der grundsätzliche Temperatur- und Niederschlagstrend entwickeln kann. Tag Am Donnerstag weiterhin sonnig, nur in den Alpen und im Schwarzwald einzelne Quellwolken.

Nächster